Funktionen

Datenschutz mit DSGVO ist machbar. eLeDia beweist es.

In den letzten Wochen war viel Jammern und Klagen zu hören. Kein Mensch würde verstehen wie man das mit dem Datenschutz umsetzt.

Wir haben uns bei eLeDia sehr intensiv mit dem Thema befasst, hinter den Kulissen im Rahmen der Moodle-Entwicklung und für unsere Kunden. Schritt für Schritt haben wir alle Kunden mit Informationen und ganz konkreten Anleitungen bis hin zu Mustertexten versorgt.

Hier ein paar Stimmen unserer Kunden, die uns Spaß gemacht haben. Danke.

Deutsch

14. Dezember: Moodle Course Wizard – nächste Generation mit Kurserstellung aus Vorlagen

Der „Course Wizard“ für Moodle wurde ursprünglich von eLeDia entwickelt, um Trainern eine Option zu geben, neue Nutzer auf Basis einer E-Mailadresse im Moodle anzulegen. Sie sollten zugleich als Teilnehmer in den eigenen Kurs einzutragen werden. Dabei benötigen die Trainer keinen Zugriff auf die gesamte Nutzerverwaltung.
Als zweite Funktion gaben unsere Entwickler den Nutzern die Möglichkeit, selber neue Kurse anzulegen.
Beide Optionen können über die Rechtematrix gezielt für eine Rolle an- bzw. ausgeschaltet werden.

Für Moodle 3.0 haben wir den Block weiterentwickelt. Ab dato wird es möglich sein, nicht nur einfach neue Kurse zu erstellen, sondern zugleich auch neue Kurse auf Basis von vorgefertigten Vorlagen einzurichten. Und das ganze mit drei Klicks!

Nicht definiert

12. Dezember: C5 - Schulungskatalog für Blended-Learning-Szenarien

In Moodle wird oft eine Möglichkeit vermisst nicht nur Online-Kurse zu gestalten, sondern auch Präsenzkurse anzubieten oder Blended-Learning-Szenarien umzusetzen.  C5 stellt eine Verwaltungsoberfläche für die Human Ressource-Abteilung zur Verfügung, um Online-Kurse anzulegen, Präsenzkurse zu verwalten und diese als Angebote zu veröffentlichen. Buchungen können für einzelne Nutzer oder Mitarbeitergruppen vorgenommen werden.

Nicht definiert

11.Dezember: Schnupperkurse mit Moodle erstellen

Die Katze im Sack kauft niemand gerne! Warum präsentieren Sie nicht Ihr Lern- und Kursangebot in Form von einigen Schnupperkursen? Zeigen Sie Ihren noch nicht registrierten Besuchern, wie Ihr Lernangebot auf Ihrer Moodle-Plattform aussieht.
Der versierte Moodle-Nutzer wird sich nun fragen, was daran ist das Besondere sei: einen Moodle-Kurs auf der Startseite anbieten, die Gastzugänge zum System und den Kurs einstellen – das ist doch ohne Weiteres mit Moodle möglich!
Prinzipiell wäre einer solchen Aussage nicht zu widersprechen. Die Gastfunktion ermöglicht es, Nutzern Einblick in Kurse zu geben, denen sie  nicht zugeteilt sind. Die Partizipationsmöglichkeiten eines Gastes  beschränken sich jedoch auf einen rein lesenden Zugriff.

Nicht definiert

9. Dezember: Nutzer systemweit automatisch gruppieren

Moodle verfügt über verschiedene Möglichkeiten, mehrere Nutzer zugleich in  Kurse einzuschreiben. Eine dieser Funktionen ist die globale Gruppe. Bei der globalen Gruppe werden Nutzer zusammengefasst. Diese Gruppe wird anschließend mit einem oder mehreren Kursen verknüpft. Dadurch werden alle in der Gruppe befindlichen Nutzer in die verknüpften Kurse eingetragen. Werden Nutzer nachträglich einer Gruppe hinzugefügt, werden diese Nutzer ebenso in die mit der Gruppe verknüpften Kurse eingetragen.

Diese Funktion ist hilfreich, wenn gesamte Nutzergruppen en bloc in verschiedene Kurse eingetragen aber nur an einer Stelle verwaltet werden sollen.

Im Moodle-Standard muss die Zuordnung der Nutzer zu den globalen Gruppen manuell erfolgen. An dieser Stelle setzt eLeDia mit einer eigenen Entwicklung an.

Nicht definiert

7. Dezember: Articulate Storyline: eLearning mehrsprachig

Storyline ist ein Autorenwerkzeug des Unternehmens Articulate –
es dient zur Erstellung von interaktiven, vertonten und sehr ansprechenden Lernmaterialien im SCORM-Format:

Ein ganz besonderes Highlight – gerade auch in Kombination mit Moodle, Totara und Docebo – ist die Erstellung von mehrsprachigen Kursinhalten.
Wenn Sie Ihr Training z.B. in Deutsch, Englisch, Spanisch und Italienisch erstellen möchten, dann lassen sich alle Texte in der gewünschten Übersetzung leicht importieren.

Nicht definiert

3. Dezember: Moodle-Lernplattform mit unterschiedlichen Designs für Nutzergruppen

In den letzten Jahren hat uns des Öfteren die Frage erreicht, ob Moodle für unterschiedliche Nutzer in unterschiedliche Designs angezeigt werden kann. Der Schwerpunkt lag dabei auf der Frage, ob eine automatisierte Layout-Zuordnung abhängig von einer bestimmten Firmen- oder Institutionszugehörigkeit zu einem Nutzer möglich wäre.

Nicht definiert

eLeDia stellt auf Learntec Kursverwaltung für Online- und Präsenzkurse vor

Auf der Learntec, der größten E-Learning-Fachmesse Deutschlands stellt eLeDia erstmals die Kursverwaltungslösung C5 vor.

Neben reinen Online-Kursen lassen sich mit C5 auch Präsenzkurse und Blended Learning-Kurse verwalten. Als ein Ergebnis erhalten Mitarbeiter/innen eines Unternehmens jeweils einen auf sie und ihr Aufgabengebiet zugeschnittenen Online-Kurskatalog und können dort direkt Kursbuchungen vornehmen.

Nicht definiert

„Nicht alles was technisch machbar ist, ist auch didaktisch sinnvoll.“

Das Aussage „Nicht alles was technisch machbar ist, ist auch didaktisch sinnvoll.“ gilt nicht erst seit der immer häufiger anzutreffenden Nutzung von E-Learning-Plattformen. Wer kennt sie nicht, die "wunderschönen" PowerPoint-Folien mit vielen Animationen und Folienübergängen? Wenn man so manchen Online-Kurs betrachtet, kann man sich fast in den alten Zeiten wiederfinden.

Nicht definiert
RSS - Funktionen abonnieren