Neuen Kommentar schreiben

Mahara - Community- und ePortfolio-Software jetzt mit deutschem Handbuch

Lernen bedeutet Kommunikation. Lernsoftware benötigt daher Kommunikationsmöglichkeiten. Immer häufiger wird der Wunsch laut, dass Lernen stärker von den Lernenden gesteuert und gestaltet werden soll. Software für diesen Zweck gibt den Nutzern die Möglichkeit, selber Inhalte anzulegen, etwas zu präsentieren und selber Gruppen als Communities zu bilden.

Wer jetzt an Facebook, LinkedIn oder Xing denkt, liegt gar nicht so falsch. Nachteil dieser globalen Plattformen ist, dass sie nicht intern betrieben werden können. Man ist immer Teil einer globalen Community. Viele Inhalte gehören jedoch nicht in die Öffentlichkeit oder in fremde Hände. Hier kommt Mahara ins Spiel.

Mahara ist Open Source und kann als firmenweite Installation betrieben werden.  Jeder Mitarbeiter kann Inhalte selber anlegen und zu sog. Ansichten arrangieren. Diese können dann anderen Nutzern als Information und zum Feedback bereitgestellt werden. Durch die Bildung von Gruppen entstehen Mini-Communities, die gemeinsam Themen erörtern, Dateien verwalten und Material zusammenstellen.

eLeDia  hat seit Sommer 2012 die deutsche Sprachoberfläche dieser Software komplett überarbeitet und vervollständigt. Nun wurde das Online-Handbuch übersetzt. Die Übersetzung steht für die Versionen 1.5, 1.6. und 1.7 zur Verfügung. Zu finden ist die Dokumentation unter http://manual.mahara.org/de/1.7  Neben einer HTML-Version steht eine PDF- und eine ePub-Version zur Verfügung.

eLeDia berät Sie beim Start in die Nutzung von Community- und ePortfolio-Systemen.

Nicht definiert
Kategorie: 
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt werden und nicht an Dritte weitergegeben.

Plain text

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.