Neuen Kommentar schreiben

eLeDia schult Teletutoren der Bundeswehr

Die Bundeswehr hat ganz auf Open-Source umgestellt, zumindest was die eLearning-Lösungen angeht. Derzeit werden zwei Moodle-Plattformen, eine Community-Software und OpenMeetings als Live-Classroom System betrieben.

Moodle hat rundweg überzeugt. Die Plattform ließ sich intern leicht aufsetzen, hat vom Start weg alle Sicherheitsanforderungen erfüllt und überzeugte mit Funktionsvielfalt und Bedienkonzept. Die zentralen Pluspunkte von OpenMeetings waren: geringer Bandbreitenbedarf,  hohe Stabilität und tauglich auch für die Nutzung in Einsatzgebieten.

eLeDia startet nun mit der Schulung der Teletutoren. Nach einer dreitägigen Schulung starten die Teilnehmer mit der Zertifizierung "Moodle Course Creator Certificate".

Nicht definiert
Kategorie: 
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt werden und nicht an Dritte weitergegeben.

Plain text

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.