Neuen Kommentar schreiben

Automatisierungen für die Moodle-Verwaltung

In der letzten Zeit haben wir mehrere Funktionen für Moodle entwickelt mit denen Alltagsaufgaben der Verwaltung automatisiert werden können.

  • Alte Nutzer benachrichtigen und Accounts löschen. Im Laufe der Zeit sammeln sich Nutzeraccounts, die nicht mehr genutzt werden. Man erkennt Sie daran, dass die Nutzer sich lange nicht mehr eingeloggt haben. Mit unserer Erweiterung werden diese zunächst per Mail  benachrichtigt und dann gelöscht. Wer als 'alter Nutzer' gilt und nach wie langer Wartezeit eine Löschung erfolgt, kann eingestellt werden.
  • Nutzer aus abgeschlossenen Kursen austragen. Die Erweiterung eignet sich besonders für Bildungsträger, die mit festen zeitlichen Strukturen (Semesterkurse, Halbjahreskurse, Schuljahreskurse) arbeiten. Unsere Erweiterung prüft in einer Kurskategorie ob ein festgelegter Zeitraum nach dem Anlegen des Kurses (z.B. ein Jahr) vergangen ist. Ist dies der Fall, werden die Teilnehmer automatisch ausgetragen und nur noch Trainer haben Zugriff.
  • Kurse automatisch archivieren. Diese Funktion erlaubt es, Kurse einer Kategorie, die ein bestimmtes Alter erreicht haben, in eine andere Kurskategorie zu verschieben. Diese kann verborgen sein, damit diese Kurse nicht mehr angezeigt werden.

Interessiert? Dann wenden Sie sich an das eLeDia-Team unter 030 5056 1070 oder per Mail an info@eledia.de

Nicht definiert
Kategorie: 
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt werden und nicht an Dritte weitergegeben.

Plain text

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.