19. Dezember: In Moodle die Lernzeit der Teilnehmenden steuern

In manchen Lernsituationen ist gefordert, dass eine Mindestlernzeit eingehalten werden muss. Erst danach können sie auf einen weiteren Themenabschnitt zugreifen oder ein Zertifikat aufrufen. Autorensoftware erlaubt derartige Steuerungen, aber kann man auch in Moodle eine Lernzeit vorgeben? Tatsächlich, es geht.

Erstellen Sie die Lerninhalte mit der Aktivität „Lektion“. Den Lerntext hinterlegen Sie auf einzelnen Inhaltsseiten. Durch den Texteditor können Sie ergänzend Bilder, Audios, Videos und Datei-Links einbinden. Für jede Seite legen Sie fest auf welche Folgeseiten sie verweist.


Abbildung: aus Teilnehmersicht

Zum Abschluss stellen Sie die erforderliche Bearbeitungszeit ein. Im Block „Einstellungen“ wählen Sie „Lektion-Administration“ gefolgt von „Einstellungen“. An dieser Stelle können Sie unter „Aktivitätsabschluss“ die erforderlichen Einstellungen vornehmen. Wenn Sie „Aktivitätsabschluss“ nicht vorfinden, prüfen Sie in den Kurseinstellungen, ob in diesem Kurs die „Abschlussverfolgung“ aktiviert wurde. Diese Funktion muss zuvor von der Moodle-Administration aktiviert worden sein.


Abbildung: aus Trainersicht

Hinweise:

  • Unter 'Geforderte Zeit erbracht' aktivieren Sie Option und ergänzen den Zeitaufwand in Minuten, der verwendet werden muss. 
  • Meist empfiehlt es sich festzulegen, dass der Teilnehmer das Ende der Lektion erreicht haben muss.

Mit dieser Einstellung ereichen Sie, dass Teilnehmende die Lernlektion vollständig durcharbeiten und dafür mindestens die eingetragenen Zeit aufgewandt haben müssen bevor die Lernlektion als abgeschlossen gilt. Von dieser Bedingung kann der Zugriff auf weitere Aktivitäten oder ein Zertifikat abhängig gemacht werden.

Nicht definiert

Neuen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt werden und nicht an Dritte weitergegeben.

Plain text

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.