8. Dezember: Moodle-Kurse im C5-Shop verkaufen

Viele Anbieter von Online-Kursen mit Moodle suchen Möglichkeiten, die Kursangebote über einen klassischen Web-Shop zu verkaufen. Die Standard-Option in Moodle über Paypal zu bezahlen reicht dann nicht aus.

Abbildung: Schnellübersicht in einer Angebotskategorie

Eine sehr schöne Option ist der von eLeDia entwickelte C5-Shop. Im Shop werden Kurse als Produkte angelegt. Automatisch wird im Moodle-System ein Kurs je Produkt erzeugt. Nutzer informieren sich hier über das Kursangebot und kaufen ihren Teilnehmerplatz. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung mit Rechnung. Zahlungen können auf Ihr Konto vorgenommen werden oder - falls aktiviert - per  Kreditkarte erfolgen.

Abbildung: Im Warenkorb kann je Kurs nur eine Bestellung durch den Nutzer vorgenommen werden.

Nach der Bestellung können die Nutzer sich im Shop einloggen und erhalten über die Bestellübersicht Zugriff auf die gekauften  Moodle-Kurse. Zwischen dem Shop und Moodle wird ein Single-Sign-On genutzt, um ein zusätzliches Login zu vermeiden.

Der C5-Shop kann an jedes aktuelle Moodle-System angebunden werden. Alle Funktionen von Moodle in Kursen können selbstverständlich weiter genutzt werden.

Abbildung: Der Inhalt des Angebots kann bequem direkt auf der Webseite bearbeitet werden.

Nicht definiert

Neuen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt werden und nicht an Dritte weitergegeben.

Plain text

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.