News

Der „Course Wizard“ für Moodle wurde ursprünglich von eLeDia entwickelt, um Trainern eine Option zu geben, neue Nutzer auf Basis einer E-Mailadresse im Moodle anzulegen. Sie sollten zugleich als Teilnehmer in den eigenen Kurs einzutragen werden. Dabei benötigen die Trainer keinen Zugriff auf die gesamte Nutzerverwaltung.
Als zweite Funktion gaben unsere Entwickler den Nutzern die Möglichkeit, selber neue Kurse anzulegen.
Beide Optionen können über die Rechtematrix gezielt für eine Rolle an- bzw. ausgeschaltet werden.

Für Moodle 3.0 haben wir den Block weiterentwickelt. Ab dato wird es möglich sein, nicht nur einfach neue Kurse zu erstellen, sondern zugleich auch neue Kurse auf Basis von vorgefertigten Vorlagen einzurichten. Und das ganze mit drei Klicks!

Moodle 3.0 erscheint Mitte November. Bei neuen Versionen ist immer die Frage: was bringts?

Eine der Stärken von Moodle ist seine Internationalität. Über 100 Sprachen stehen für die Oberfläche von Moodle zur Verfügung. Das weltweite Übersetzungssystem für Moodle hat nun gerade die Übersetzung des einmillionsten Sprachelements registriert. Gratulation.

Das Elearning! Magazine hat Docebo als Finalisten im Rahmen ihrer jährlichen Preisverleihung in der Kategorie "LMS Cloud" benannt.

Halloween ist vorbei. In den Geschäften häufen sich die Weihnachtsangebote – kein Zweifel: in großen Schritten geht das Jahre zu Ende. Wir nehmen dies zum Anlass über das letzte Moodle-Seminar und das letzte Webinar in diesem Jahr zu informieren.

In den letzten Monaten haben wir unser Leistungsspektrum ausgebaut. Mehr Beratung, weitere LMS-Systeme, Autorensoftware, Contentprojekte.  Das geht einher mit neuen spannenden Aufträgen.

Wir wollen unser Team in Berlin erweitern. Wir suchen daher dich für die Aufgaben:

Seit Februar arbeiten wir an unserem C5-Shop. Jetzt kann es schon losgehen. Die Entwicklungsarbeiten sind abgeschlossen.  Wir rufen Ihnen jetzt zu: Verkaufen Sie doch einfach Ihre Moodle-Kurse an die Teilnehmer. 

Jedes halbes Jahr gibt es für Moodle eine neue Version. Das bedeutet: neue Funktionen und Verbesserungen. Im Mai wurde Moodle 2.9 veröffentlicht. Vorraussichtlich im Juli werden wir diese Version unseren Kunden zur Verfügung stellen. Derzeit laufen bei uns schon die Vorbereitungen hierfür.

Premiere für den Prototypen C5-Shop von eLeDia. Auf der CeBit in Hannover stellen wir zum ersten Mal eine Lösung zum Verkauf von Moodle-Kursen über einen Shop vor.

Die schlanke Lösung ermöglicht den Verkauf von eLearning-Angeboten und die automatisierte Erstellung von Rechnungen. Zahlungen können per Kreditkarte oder Banküberweisung vorgenommen werden.

"Einfach nur: Vielen Dank." So lautete das Feedback eines eLeDia-Kunden heute Mittag.

Was war passiert?

Seiten